Windparks

In Kooperation mit den Stadtwerken Bad Vilbel planen, bauen und betreiben die Stadtwerke Viernheim Windparks in der Region. Unterstützt werden die Stadtwerke dabei vom Ingenieurbüro 3P Energieplan GmbH.

Als erste Anlage wurde im westpfälzischen Berschweiler eine Anlage mit 2.500 kW Leistung, einer Nabenhöhe von 100 m und einem Rotordurchmesser von 100 m errichtet. Die Anlage ging 2010 ans Netz und erzeugt jährlich ca. 5,1 Millionen kWh Strom. Infos unter www.windpark-berschweiler.de

Im Dezember 2013 folgten im Odenwald fünf Anlagen mit zusammen 12.000 kW Leistung. Informationen zum Park mit vielen Fotos aus der Bauphase finden Sie unter www.windpark-geisberg.de

Bereits ein Jahr später, im November 2014 konnte im pfälzischen Kirrweiler (Verbandsgemeinde Lauterecken) ein Park mit drei Anlagen in Betrieb gehen: www.windpark-kirrweiler.de

Als neuester Park wurde bei Neckarsteinach/Hirschhorn der Windpark Greiner Eck mit 5 Anlagen und einer Leistung von 15.000 kW errichtet: www.windpark-greiner-eck.de

 
Windpark Berschweiler
 
Windpark Geisberg
 
Windpark Kirrweiler
 
Windpark Greiner Eck