vom 26.07.2017

Neues CarSharing Fahrzeug in der Innenstadt

Längst gehören die CarSharing Fahrzeuge in Viernheim zum Stadtbild, und die Möglichkeit, ein Fahrzeug zu mieten und nur für den Zeitraum zu nutzen, in dem man es benötigt, wird zunehmend beliebter.

Seit einem Jahr ist in Viernheim das CarSharing etabliert und mit zehn Fahrzeugen und Standorten vor Ort. „Wir haben inzwischen über 150 angemeldete Nutzer hier in Viernheim. Es ist also eine gewisse Bekanntheit vorhanden“, freut sich Dr. Ralph Franke, Geschäftsführer der Stadtwerke Viernheim GmbH.

Die Vorteile des CarSharing liegen auf der Hand: die Wagen sind im Stadtgebiet so gut verteilt, dass sie spontan, rund um die Uhr und kurzfristig gebucht werden können. Neben acht Ford Fiesta stehen zwei größere Ford Focus Kombi - mit Navigationssystem - zur Verfügung. Bisher war direkt in der Innenstadt kein Standort vertreten, doch das hat sich nun geändert: seit Mittwoch, dem 26. Juli 2017, hat ein neuer Ford Focus Kombi als elftes Fahrzeug seinen Standort am Rathausparkplatz gefunden.

Im Beisein von Bürgermeister Baaß, Hauptamtsleiter Volker Klein und Miriam Caroli von stadtmobil Rhein-Neckar, fand um 14.00 Uhr die offizielle Übergabe durch den Geschäftsführer der Stadtwerke Herrn Dr. Ralph Franke statt. Die Stadt Viernheim wird diesen Wagen von Montag bis Freitag zu den Geschäftszeiten nutzen, ab freitags 13.00 Uhr ist der Wagen über das Wochenende bis Montag früh um 07.00 Uhr für jeden CarSharing-Kunden buchbar. Fester Platz des neuen Kombi wird der Rathausparkplatz sein, und damit ist ein sehr zentraler und gut erreichbarer Standort in der Innenstadt gesichert.